Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Valfréjus

3.491 Anzahl Bewertungen:

95 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,1
Skigebiet 7,6
Pistenplan
Valfréjus & La Norma
Informationen zum Skigebiet
Valfréjus & La Norma
Höchster Punkt: 2.750 m
Tiefster Punkt: 1.350 m
Höhe Skiort: 1.550 m
Lifte insgesamt: 22
Schlepplifte: 11
Sessellifte: 9
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 135 km
Pisten:
57 km
Pisten:
63 km
Pisten:
15 km

Skiurlaub Valfréjus - Top-Qualität zum Hammerpreis!

Valfréjus

Valfréjus liegt auf etwa 1.550 m in den Savoyer Alpen nahe der italienischen Grenze. Abseits des Massentourismus präsentiert sich das sympathische Städtchen mit seinem ganz speziellen Charme als überschaubares und kompaktes Urlaubsziel. Das Ortszentrum ist hufeisenförmig um den Auslauf der Talabfahrt angeordnet, sodass die Gäste mit ihren Skiern bis auf die Sonnenterrassen der gemütlichen Bars und Cafés fahren können. Darüber hinaus warten einige Restaurants darauf, die Besucher mit französischen, italienischen und typisch savoyischen Spezialitäten zu verwöhnen. Direkt in Valfréjus gibt es einen Mehrzweckplatz, der je nach Saison zum Schlittschuhlaufen, Eishockey, Fußball und Basketball spielen genutzt werden kann. Ein besonderer Spaß für alle Urlauber ist die amüsante Rodelbahn, auf der auch unter Flutlicht eine knapp 2 km lange Abfahrt durch einen herrlichen Wald möglich ist. Und wer noch mehr Nervenkitzel möchte, der könnte sich im Gleitschirmfliegen probieren.

Valfréjus - La Norma - Aussois

In den französischen Westalpen liegt das malerische Mauriennetal, umgeben von den majestätischen 3000er-Gipfeln des Vanoise-Massivs. Hier entspringt der Fluss Arc, der in geschwungenem Lauf die Haute Marienne und ihre Seitentäler durchfließt. Über die großen und sehr schönen Alpenpässe Col de l’Iseran und den Col du Mont Cenis ist das Mauriennetal von allen Seiten gut erreichbar. Die Region bietet erstklassiges Skivergnügen in einigen der bekanntesten Skigebiete der Welt, weitläufige Wanderrouten und entspannte Naturerholung. Nicht ohne Grund ist das Vanoise mit seiner Artenvielfalt im Jahre 1963 zum Nationalpark erklärt worden. Bekannt ist die Haute Maurienne außerdem für die Biathlon-Wettkämpfe, die hier alljährlich ausgetragen werden.

Anreise Valfréjus

  • Bahn: Modane (ca. 10 km)
  • Flug: Chambéry (ca. 120 km), Turin (120 km), Grenoble (ca. 200 km), Lyon (ca. 195 km), Genf (ca. 200 km)

Unterkünfte in Valfréjus

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Valfréjus

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.